In der seit 1895 in Familienbesitz befindenden Konditorei wird auch heute in vierter Generation darauf Wert gelegt höchsten handwerklichen Ansprüchen gerecht zu werden. Dazu zählt die Herstellung von Sahne-, Butterkrem- und Fruchttorten und Kuchen, sowie Pralinen, Desserts, Petit Fours und mit Kuvertüre überzogene Gebäcke wie z. B. Paranüsse oder Schokobananen. Köstlicher Vanillecrem verfeinert so manches Kuchenstück, wie Cremschnitte, Bienenstich, Vanilleringe oder die berühmten Pellkartoffeln. Gekochter Vanillecrem der warmen Konditorei und Eistorte (Parfait) aus der kalten Konditorei sind Aushängeschilder dieses vielseitigen Handwerks. Handwerkliches Können zeichnet sich auch durch das Modellieren von Marzipanfiguren oder Verzieren von Hochzeits- bzw. Festtagstorten aus. Das Angebot von Konditormeister Andreas Vogt und Tortendekorateurin Luba Vogt umfasst außerdem das Herstellen von aufwendigen Motiv-, Themen- und Fototorten, sowie das Kreieren von Zuckerfloristik und Royal Icing Dekorationen. Der Kreativität sind in der modernen Konditorei keine Grenzen gesetzt. Durch handwerkliches Geschick und die Fähigkeit Ideen umzusetzen werden Kundenwünsche wahr. Gerne beraten die Konditoreifachverkäuferinnen bei Fragen und nehmen Bestellungen und Kundenwünsche entgegen.

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen ...








Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
1EK         5NW      
4 N    Y      N   Y9A
M M   WDH   AJO      
4 S    C    N     LL4
6TL         6HE      

Alle mit einem (*) versehenen Felder sind Pflichtangaben.

Inhaber Andreas Vogt - Friedensstraße 11 - 24568 Kaltenkirchen - info@baeckerei-vogt.de - Steuernummer:11/192/04217